Schlagwort-Archiv: Pittha

Ayurveda auf Sri Lanka

Ayurveda kommt aus Sri Lanka?
Ursprünglich kommt es aus Indien und wird daher neben Sri Lanka auch vorwiegend dort aber auch in Nepal angewendet.
Vorsicht im Urlaub vor den sogenannten „Spice oder Herbal Garden“ viele haben das Geschäft mit den Touristen gerochen und es werden hier horrende Preise verlangt. (Am Ende des Artikels zwei seriöse Einkaufstipps von uns.) Denn die meisten Touristen auf Sri Lanka sind Ayurveda-Touristen. Das war uns vor unserer Reise nicht wirklich bewußt, aber vor Ort wird man damit ständig konfrontiert. Also wollten wir nun auch mal sehen, was es damit auf sich hat und fingen an uns zu informieren.

Ayurveda was ist das überhaupt?
Ayurveda ist eine alte indische Heilkunst die übersetzt: „Wissen vom Leben“ oder „Lebensweißheit“ bedeutet.
Es kommt aus dem indischen Sanskrit: Ayus= Leben, Veda= Wissen. Im Ayurveda geht man davon aus, dass Gesundheit, wie auch Krankheit sich aus einem Zusammenspiel von mentalen, physischen, emotionalen und auch spirituellen Aspekten zusammensetzt.

Drei große Lebensenergien „Doshas“ beeinflussen uns:
– Vatta
– Pittha
– Kappha

Auf die Bedeutung der einzelnen Doshas werde ich ein andermal eingehen.

Jeder Mensch hat diese drei Lebensenergien in seinem Körper und ist man gesund, sind alle drei in einem Gleichgewicht. Oft ist es allerdings der Fall, dass eine oder zwei der Doshas dominieren. Wenn es also zu einer Ayurveda-Behandlung kommt, geht es darum, Faktoren, die für dieses Ungleichgewicht zuständig sind, zu erkennen und zu vermeiden. Hierbei spielt die Ernährung eine sehr große Rolle, denn im Ayurveda wird der menschliche Körper als Produkt von Essen gesehen.

Wir waren auf Sri Lanka in verschiedenen sogenannten Spice oder Herbal Gärten und dachten uns immer wieder, wen wollen die verarschen?
Schließlich haben wir einen seriösen Ayurveda-Shop gefunden. Sucht Euch besser auch einen normalen Ayurveda Einkaufsladen. Dort gibt es ein weitaus größeres Warenangebot und von der Regierung festgeschriebene aufgedruckte Preise, die SEHR günstig sind!

Wir waren in Galle:
B. Ponnamperuma
Centre for Indigeneous (Ayurvedic)
MEDICINES & DRUGS
– No.34 , Kithulampitiya Road, Kalegana, Galle
oder
-No.25 Olcott Mawatha, Galle