05.12.09 – Abflug Berlin-Bangkok

Flug nach Bangkok
Ansage des Stewards: Es ist leider nicht mehr erlaubt mitgebrachten Alkohol zu trinken und es wird auch kein Alkohol mehr an angetrunkene Personen verkauft.
Moment..fliege ich nach Mallorca?

Wir sitzen in der Reihe 34, hinter und neben uns die Toiletten. Ich denke ich vertreibe mir die Zeit, indem ich zähle wie oft die Toiletten, auf so einem 10 Std. Flug nach Bangkok, genutzt werden.

1 Stunde später: Mit solch einem Andrang habe ich nicht gerechnet. Gut, beschränke ich das Zählen nur auf eine Toilette..die genau neben mir…aus der uns stets ein Düftchen entgegen weht.

2 Stunden später: Nein, ich gebe auf, die Toilette ist ununterbrochen in Benutzung, zeitweise stehen die Leute Schlange..Auf der anderen Seite ist das nicht so..warum muss das denn auf meiner Seite sein. Die Pisserei geht mir auf den Geist!

3 Stunden später: Der ein oder andere Fluggast kommt mir mittlerweile bekannt vor, manche gehen fast halbstündig auf Toilette. Lauter Tussis mit Schminktäschchen und uninteressante Typen, die die anstehende Zeit nutzen, lautstark die fremden Mitwartenden über ihre Reisepläne zu unterhalten….nein, zum Schlafen kommt man in Reihe 34 nicht!
Und ist man doch vor Erschöpfung kurz vorm Einnicken, hat die Anstehenden einigermaßen ausgeblendet, wird man doch immer wieder von der Klospülung hinter einem geweckt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.